Weltweites Netzwerk der Landeskirchen

Partnerkirchen in Übersee

Weltkarte mit Papiermännchen

Die ELKBunterhält mehr als 32 Partnerschaftsbeziehungen zu 22 selbständigen Kirchen, regionalen christlichen beziehungsweise lutherischen Gemeinschaften.

Bild: istockphoto / timsa

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern unterhält über ihr Partnerschaftszentrum Mission EineWelt zahlreiche partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen, Kirchengemeinschaften und Institutionen in Afrika, Lateinamerika, Asien und im pazifischen Raum.

Mehr zum Thema

Insgesamt bestehen 32 Partnerschaftsbeziehungen zu 22 selbständigen Kirchen, regionalen christlichen beziehungsweise lutherischen Gemeinschaften wie der Gemeinschaft der Lutherischen Kirchen in Zentralamerika, zu gemeinsamen Programmen wie den christlich-muslimischen Beziehungen in Afrika oder Institutionen wie der Kenosis Community in Südafrika, der Diakoniestiftung Amity in China oder dem Asiatischen Institut für Liturgie und Musik in den Philippinen.

Kontakt Papua-Neuguinea/Pazifik

Mission EineWelt
Dr. Traugott Farnbacher
Telefon: 09874 91200
E-Mail schreiben

Das Centrum Mission EineWelt ist auch Mitträger der Pazifik-Informationsstelle, die die deutschsprachige Öffentlichkeit über wirtschaftliche, soziale und ökologische Themen im pazifischen Raum informiert. Die Pazifik-Informationsstelle wendet sich an öffentliche Bildungseinrichtungen, Universitäten, Medien, entwicklungspolitische Arbeitskreise, Gemeinden und Einzelpersonen, die nach Informationen
über und aus dem Pazifik fragen.

Pazifik-Informationsstelle
Julia Ratzmann
Hauptstraße 2
D- 91564 Neuendettelsau
Telefon: 09874 91220
E-Mail schreiben
http://www.pazifik-infostelle.org


28.01.2016 / Andrea Seidel